Brötchen Zubereitung

Brötchen Zubereitung


Für jeden munteren Morgen backen wir mit echter Backkunst und dem Geheimnis seit Generationen überlieferten Rezepten Ihre Brötchen.

Unser Repertoire an Brötchen reicht von süß über herzhaft bis hin zu ballast- und nährstoffreichen Vollkornprodukten.

Unsere Brötchen sind ein echter Kracher für die bewusste Ernährung.


Kürbiskernbrötchen

Kürbiskernbrötchen
Kürbiskernbrötchen

Das Weizenvollkornbrötchen ist durch die Körner sehr ballaststoffreich und schmeckt sehr aromatisch. Kürbiskerne enthalten viel Eiweiß, Kalium und Kalzium. Tun Sie sich, ihrer Gesundheit und Ihrem Gaumen etwas Gutes.

Weizenkleingebäck

Weizenkleingebäck
Weizenkleingebäck

Außen knusprig, innen weich. Das regionale Weizenkleingebäck ist das Meisterstück aus der Kategorie Kleingebäck. Durch die besonders lange Teigführung von mindestens 18 Stunden bekommen Sie eine besondere Aromenvielfalt.

Buchweizen-Vollkorn Semmeln

Buchweizen-Vollkorn Semmeln
Buchweizen-Vollkorn Semmeln

Dürfen wir vorstellen?- das Psydogetreide mit gesundheitlichen und kulinarischen Vorteilen. Der Buchweizen stammt ursprünglich aus der südrussischen Steppe. Mit 10 % Eiweiß hat er eine Menge innerer Werte zu bieten. Auch Spurenelemente, wie Eisen und Kalium stecken in dem kleinen Korn. Kombiniert mit Vollkorn machen unsere Buchweizensemmeln lange satt, schmecken aromatisch und bringen eine ganze Menge Nährstoffe mit.

Milchgebäck

Milchgebäck
Milchgebäck

Der Name verrät alles. Wir haben unseren Kornspeicher voller Getreide- und Ölsaaten gepackt. Das Vollkornbrot vereint Sonnenblume, Kürbiskern, Buchweizen, Hirse, Gerstenflocken, Roggenflocken, Haferflocken und Leinsamen. Die geballte Ladung an Ballaststoffen macht es zu einem kerngesunden Brot. Triebmittel für unseren Kornspeicher ist auch hier unser Natursauerteig.

Roggenbrötchen

Roggenbrötchen
Roggenbrötchen

Das aromatische Prachtstück ist der rustikale Renner unserer Spezialbrötchen. Durch die lange und kühle Teigreife bekommt das Brötchen ein kräftiges Aroma. Ein zusätzliches Markenzeichen ist der intensive Geschmack, der es unverwechselbar macht.

Semmeln

Semmeln
Semmeln

Die Römer haben sie erfunden, wir haben sie perfektioniert. Die Semmel darf auf keinem Tisch fehlen. Außen knusprig und innen ganz weich mögen wir sie am liebsten. Durch die Langzeitführung von mindestens 18 Stunden kommt die Aromenvielfalt besonders gut zur Geltung.

Doppeldecker-Vollkornbrötchen

Doppeldecker-Vollkornbrötchen
Doppeldecker-Vollkornbrötchen

Das Doppeldecker-Vollkornbrötchen glänzt durch seine Hülle aus Sonnenblumenkernen, Hafer, Buchweizen, Sesam und vielen hellen und dunklen Lein. Das verleiht ihm auch seinen kräftigen Geschmack. Es ist gesund und ballaststoffreich. Unser Doppeldecker glänzt also nicht nur von außen. Es kommt auf die inneren Werte an.

Ciabatta

Ciabatta
Ciabatta

Unser Ciabatta aus frischem Weizenteig braucht viel Zeit, um voll ausgereift in der Theke Platz zu nehmen. Durch die Zugabe von Hefe entsteht eine Teiglockerung. Durch das Lockerungsverfahren bekommt unser Ciabatta die milde und zugleich aromatische Krume. Mit einem Schuss Olivenöl verleihen wir dem Ganzen noch einen Hauch “La dolce Vita” und schicken es mit viel Amore in die Ladentheke.